Gottesdienstordnung

Derzeit finden keine öffentlichen Gottesdienste in unserer Pfarrei statt!

Nutzen Sie stattdessen im Fernsehen, Hörfunk oder Internet übertragene Gottesdienste. Empfehlung: radio horeb (www.horeb.org), EWTN – Eternal Word TV Network (www.ewtn.de), K-TV – Kephas-TV (www.k-tv.org)
Die Bibelstellen der jeweiligen Tagesmesse finden Sie bei: http://www.erzabtei-beuron.de/schott/

Die Kirche ist zu den gewohnten Zeiten für das private Gebet geöffnet! Eintreten, beten, Kerzen anzünden.

Pfarrer Rossipal zelebriert zuverlässig jeden Tag eine nicht-öffentliche heilige Messe (missa sine populo) in den angegebenen Intentionen und für die Pfarrgemeinde. Gerne können Sie weiterhin Mess-Intentionen per Brief, Email oder Anruf angeben und durch Überweisung bzw. Geldkuvert bezahlen.  Allerdings können diese nirgends veröffentlicht werden und Sie dürfen persönlich nicht am Gottesdienst teilnehmen.

Die Kirche hält an den Ostergottesdiensten fest. Aber: „Das Triduum muss unter Ausschluss der Gläubigen gefeiert werden, dabei sollen die Gläubigen über die Uhrzeit informiert werden, um sich von zu Hause aus im Gebet damit zu verbinden.“ (Robert Kardinal Sarah, Präfekt der Kongregation für den Gottesdienst )

Sonntag, 05. April 2020

09:30 Uhr Pfarrei St. Blasius Zuchering

Palmsonntagsmesse

Geweihte Palmbuschen gegen 2,- €  Spende am Schriftenstand

Ohne Prozession; alle Palmbuschen zu Hause werden „intentionaliter“ gesegnet; Zum Gloria und bei der Wandlung läuten die Glocken.
Beten Sie im Gotteslob Nr. 280 (Singt dem König Freudenpsalmen) und das Rosenkranzgeheimnis „der in Jerusalem eingezogen ist“!

Donnerstag, 09. April 2020

17:00 Uhr Sakristei St. Blasius

Beichtgelegenheit bis 17.30 Uhr

sowie private Eucharistische Anbetung in der Pfarrkirche

Geweihte Palmbuschen gegen 2,- €  Spende am Schriftenstand

19:00 Uhr Pfarrei St. Blasius Zuchering

Messe vom Letzten Abendmahl

Für die verst. Ortspfarrer Cyprian Greuter (1953-1956), Johann Mayr (1956-1978) u. Michael Ziegler (1986-1988); ohne Fußwaschung und Übertragung des Allerheiligsten;

Zum Gloria läuten die Glocken und schweigen dann bis zur Osternacht.
Beten Sie im Gotteslob Nr. 282 (Beim letzten Abendmahle), das Rosenkranzgeheimnis „der uns die Eucharistie geschenkt hat“ und/oder die Ölbergandacht GL 897!

Freitag, 10. April 2020

10:00 Uhr Sakristei St. Blasius

Beichtgelegenheit bis 10.30 Uhr

sowie private Eucharistische Anbetung in der Pfarrkirche

15:00 Uhr Pfarrei St. Blasius Zuchering

Karfreitagsliturgie

Mit zusätzlicher Fürbitte in schwerer öffentlicher Notlage;
Beten Sie im Gotteslob Nr. 289 (O Haupt voll Blut und Wunden), das Rosenkranzgeheimnis „der für uns gekreuzigt worden ist“, dann bei Nr. 683 den Kreuzweg und/oder bei GL 898 die Andacht von den sieben Worten Jesu am Kreuz!

17:00 Uhr Sakristei St. Blasius

Beichtgelegenheit bis 17.30 Uhr

sowie private Eucharistische Anbetung in der Pfarrkirche

Samstag, 11. April 2020

10:00 Uhr Sakristei St. Blasius

Beichtgelegenheit bis 10.30 Uhr

sowie private Eucharistische Anbetung in der Pfarrkirche

21:00 Uhr Pfarrei St. Blasius Zuchering

Feier der Osternacht

Ohne Osterfeuer und Tauffeier; zu Gloria und Wandlung läuten die Glocken. Alle Osterkerzen und Speisen zu Hause werden „intentionaliter“ gesegnet.

Beten Sie im Gotteslob Nr. 336 (Jesus lebt), das Rosenkranzgeheimnis „der von den Toten auferstanden ist“ und dann den Andachtsabschnitt GL 675/ 4 „Auferstehung“!

Sonntag, 12. April 2020

09:30 Uhr Pfarrei St. Blasius Zuchering

Ostermesse

Weitere Möglichkeit, sich im Gebet anzuschließen: www.bistum-augsburg.de/hausgottesdienste

Montag, 13. April 2020

09:30 Uhr Pfarrei St. Blasius Zuchering

Messe vom Ostermontag

Internetangebote: radio horeb (www.horeb.org), EWTN – Eternal Word TV Network (www.ewtn.de), K-TV – Kephas-TV (www.k-tv.org)

Sonntag, 19. April 2020

09:30 Uhr Pfarrei St. Blasius Zuchering

Sonntagsmesse