Aktuelles

CARITAS-Haussammlung

Vom 09. – 15.03.2020 finden Sie wieder einen Spendenaufruf für die Caritassammlung in Ihrem Briefkasten, diesmal unter dem Motto: „Sei gut, Mensch!“ Ihre Spende hilft Menschen bei uns im Ort und in unserem Bistum, die unsere Hilfe benötigen.

Weltgebetstag der Frauen in Herz Jesu

Das Vorbereitungsteam der Pfarrgemeinden St. Salvator Unsernherrn, St. Blasius-Zuchering, Herz Jesu und der evangelischen Kirchengemeinde Brunnenreuth laden am Freitag, den 6.März zum gemeinsamen Weltgebetstag der Frauen, der an diesem Tag auf der ganzen Welt gefeiert wird, ein. Er beginnt um 19 Uhr in der Pfarrkirche in Herz Jesu. Der Gottesdienst wurde von Frauen aus Simbabwe gestaltet.

Anschließend gemütliches Beisammensein mit einem kleinen Imbiss im Pfarrsaal in Herz Jesu. Auf Ihr Kommen freut sich das Vorbereitungsteam.

Einladung zum Frauenkongress in Schönstatt von 15. - 17. Mai 2020

Die Frauenbewegung der internationalen Schönstattbewegung feiert in diesem Jahr ihr 100jähriges Jubiläum!

Unter dem Motto

„DU wirkst – Von innen her mehr bewegen“

laden die Schönstatt-Frauengemeinschaften im Mai 2020 zu einem Frauenkongress ein. Die Veranstaltung möchte Frauen aller Altersgruppen ermöglichen, einander zu begegnen, Potentiale für die persönliche Entwicklung zu entdecken, Perspektiven für den Einsatz in Kirche und Gesellschaft zu entwickeln, sich mit Wachstumsschritten der eigenen Persönlichkeit auseinanderzusetzen, sich selbst tiefer kennen zu lernen und Gott näher zu kommen.

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns nach Schönstatt zu fahren und diesen Tag mit uns zu erleben!

Informationen:     www.s-fm.de/frauenkongress-2020/

Anmeldung und Infos zur Fahrt bei: Ch. Niebler, Tel: 08456 7217

Anmeldeschluss 28. Februar!!! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fasten = Verzicht?

Die Fastenzeit bedeutet mittlerweile für viele Christen, bewusst auf etwas zu verzichten, was für sie im Alltag essentiell ist. Die heutige Fastenordnung nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil(1962-1965) schreibt Gläubigen neben dem Aschermittwoch und Karfreitag keine Abstinenztage (eine Mahlzeit und Fleischverzicht) mehr vor. Katholiken sollen während der österlichen Bußzeit von 40 Tagen aber "sich selbst verleugnen, indem sie die ihnen eigenen Pflichten getreuer erfüllen". Die Abkehr vom einen ist damit gleichzeitig eine Hinwendung zu etwas anderem. Das kann vor allem in schwachen Momenten helfen, stark zu bleiben. Ein Buch lesen statt den Fernseher einzuschalten oder eine Tasse Tee statt Kaffee.
Was eher nicht geht, ist die Tafel Schokolade statt einer Zigarette.

Spenden für Orgelrenovierung

  • 1000 € wurden von einer Person, die anonym bleiben will, gespendet.
  • Außerdem konnten wir 404 € als Erlös vom Benefizkonzert im Januar auf das Rücklagenkonto einzahlen.

    Wir danken allen, die Ihr Geld und Ihre Fähigkeit eingebracht haben.

Korrektur Johanni-Wein

Eine kleine Berichtigung zu den Einnahmen beim Johanni-Wein. Es wurden zwar 955,50 € dafür gespendet, aber von dieser Summe müssen wir den Einkauf abziehen. Der tatsächliche Erlös beträgt daher 420 € (Vorjahr 424,50 €).

Frauenbund

Nähtreff am 03.03.20 um 19.00 Uhr im Pfarrsaal
Faschingsfeier im Sportheim am Montag, 24.02.20 um 17.00 Uhr mit Auftritt der Manschuko-Kindergarde. Bei Mitfahrwunsch melden Sie sich bei Fr. Fürholzer, Tel. 1549

Männerverein

Jahreshauptversammlung am 1. März um 14.00 Uhr im Pfarrsaal.

Jahresrechnung 2018 Winden

Diese kann auf schriftl. Antrag mit Angabe der Fragestellung zu den Öffnungszeiten von 10 – 29.02.2020 im Pfarrbüro eingesehen werden. Personalangelegenheiten sind von der Einsichtnahme ausgenommen.

Krankenkommunion in unserer Pfarrei

Jeden 1. Freitag im Monat von ca. 9.00 - 11.00 Uhr besucht unser Herr Pfarrer Rossipal die Kranken unserer Pfarrgemeinde. Wenn er auch zu Ihnen oder Ihren Angehörigen die Hl. Kommunion bringen soll, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro, Tel. 08450-230.